Falter´s "Best of Vienna"
 

Falter´s "Best of Vienna"

#
"Best of Vienna" - "Die besten Seiten Wiens seit 1993", Volume 2/2010, ISBN 978-3-85439-438-9, 84 Seiten, 4,90 Euro im gutsortierten Zeitschriften- und Buchhandel.
"Best of Vienna" - "Die besten Seiten Wiens seit 1993", Volume 2/2010, ISBN 978-3-85439-438-9, 84 Seiten, 4,90 Euro im gutsortierten Zeitschriften- und Buchhandel.

"Schreiben in Wien", "Style in der Disco", "Krawall im Keller" - Falter´s "Best of Vienna", Herbstausgabe, bringt 84 Seiten Tipps für die Stadtbenutzung.

Am 21. April erschien „Best of Vienna“ aus dem Falter-Verlag in neuem Konzept und Layout. Pünktlich zur winterlichen Zeit erscheint die zweite Ausgabe, und wird launig so vorgestellt: „Die Tage sind nasskalt, die Abende düster und die Wochenenden verregnet? Macht nichts! Denn zum Glück gibt’s das neue 'Best of Vienna'! Hier findet sich mit den besten Wien-Tipps in Sachen Style, Essen und Trinken, Freizeit und Kultur die Handlungsanleitung für jedes Wetter und jede Stimmungslage!“

Der Clou mit dem Cover, das eigentlich ein Poster das eigentlich ein Statdplan ist, wurde – natürlich – beibehalten: Damit die im Heft empfohlenen Shops und Lokale auch alle gefunden werden, ist das "Best of Vienna"-Cover zugleich Plakat und Stadtplan , auf dem alle im Heft vorgestellten Locations verzeichnet sind. „Zum An-die-Wand-Kleben, um immer zu wissen, was man in Wien nicht versäumen darf“, formuliert der Verlag.
stats