Expansion in Italien: RTL-Tochter Fremantle k...
 
Expansion in Italien

RTL-Tochter Fremantle kauft Filmproduktionsfirma Lux Vide

APA/dpa
Neue RTL-Logos
Neue RTL-Logos

Die für das globale Produktionsgeschäft zuständige RTL-Tochter Fremantle expandiert in Italien.

So erwirbt die im Inhalteproduktionsgeschäft aktive Gesellschaft eine 70-prozentige Beteiligung an der italienischen Film- und Serien-Produktionsfirma Lux Vide, wie die Mailänder Wirtschaftszeitung "Sole 24 Ore" (Freitagsausgabe) berichtete. Die Unternehmerfamilie Bernabei, Gründerin von Lux Vide, behält den restlichen Anteil an der Filmproduktionsgesellschaft. Die 1992 gegründete Lux Vide ist eine der führenden Filmproduktionsfirmen Italiens. Zu ihren Erfolgen zählen große internationale Produktionen wie I Medici und Leonardo, sowie mehrere erfolgreiche TV-Serien.

Mit dem Erwerb von Lux Vide konsolidiert Fremantle seine Präsenz in Italien, wo die Gruppe bereits mit FremantleMedia Italia, Wildside und The Apartment tätig ist. In Italien produziert Fremantle Programme wie X Factor, Italia's Got Talent, The Voice Senior und hat erfolgreiche Dokuserien und die am längsten laufende italienische Soap Opera "Un Posto al Sole".
stats