Exklusive Einblicke: APA-PictureDesk launcht ...
 
Exklusive Einblicke

APA-PictureDesk launcht 'Archivgeschichten'-Newsletter

Imagno / picturedesk.com

Die Bildagentur liefert in dem neuen Newsletterformat historische Fundstücke aus den Archiven und ihre Geschichten.

In den "Archivgeschichten" präsentiert der APA-PictureDesk Bildbestände von internationalen Nachrichten- und Bildagenturen zu historischen Szenen und Ereignissen sowie den Hintergrundgeschichten zu den Fotos, die einem breiten Publikum sonst nur schwer zugänglich sind. Ab Juli gibt es die Fundstücke im Newsletterformat per Mail. Auch Informationen zu der Arbeit mit diesem historischen Fotomaterial werden darin erläutert, aktuelle Rechercheergebnisse präsentiert und auch exklusive Einblicke in bisher unbekannte oder in Vergessenheit geratene Bilder gewährt.

„Durch die vielfältigen Quellen und einzigartigen historischen Bildbestände können wir eine umfassende Darstellung der Zeitläufe zu den unterschiedlichsten Themen bieten", erklärt APA-PictureDesk-Bildexperte und Fotohistoriker Gerald Piffl. "Das neue Informationsangebot ‚Archivgeschichten‘ soll unsere Erkenntnisse und Entdeckungen bei der Arbeit in den Archiven niederschwellig zugänglich machen." APA-PictureDesk betreut die Vertriebsaktivitäten für bedeutende Sammlungen und Archive und arbeitet sukzessive an der Digitalisierung der Bestände.
Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.
stats