Ex-Fußballer Netzer übernimmt KirchSport AG
 

Ex-Fußballer Netzer übernimmt KirchSport AG

Der Management Buyout der KirchSport AG um Ex-Fußballprofi Günter Netzer ist fix.

Der Verkauf der Sportrechte-Gruppe des Kirch-Imperiums, an eine Gruppe um den Ex-Fußballprofi Günter Netzer ist nun fix. Hinter dem Management Buyout stehen als Finanzgeber Robert Louis-Dreyfus und die Jacobs AG, die auch die Mehrheit der Gesellschaftsanteile halten werden. Zu der Gruppe gehören die in Zug in Schweiz aangesiedelte KirchSport AG, die unter anderem die Übertragungsrechte an der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 hält, sowie die Buli GmbH, bei der Übertragungsrechte an der deutschen Fußballbundesliga liegen, und die Host Broadcast Services (HBS), der Produktionsdienstleister für die Übertragung der Fußballweltmeisterschaft.

(as)


stats