Event: "Wien trifft Tirol"
 

Event: "Wien trifft Tirol"

Beim Event "Wien trifft Tirol" im Rahmen des Europäischen Forum Alpbach traf sich das Who's Who der Branche.

Galerie: Event: "Wien trifft Tirol"

Die Wien Holding präsentiert sich bereits zum sechsten Mal in Folge in Alpbach, gemeinsam mit ihren Partnern GroupM, Erste Bank, Kobza Media und Eurocomm-PR. Auch in diesem Jahr finden rund um das Europäische Forum Alpbach, das heuer unter dem Titel "Konflikt & Kooperation" steht, zahlreiche Veranstaltungen statt.

Schon am Vorabend der Eröffnung der Wirtschaftsgespräche stand am Montag der Networking Event "Wien trifft Tirol" auf dem Programm, zu dem die Wien Holding und ihre Partner - GroupM, Erste Bank, Kobza Media und Eurocomm-PR - hochrangige VertreterInnen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Verwaltung begrüßen durften.

Denn Alpbach ist ein perfekter Ort zum Business-Talk: "Hier versucht man, Wirtschaft neu zu denken, sich mit neuen Strategien und Lösungsansätzen zu beschäftigen und darüber zu diskutieren. Beziehungen pflegen, sich austauschen, mögliche Kooperationen andenken und besprechen: Mit dem Networking-Event auf der Bischoferalm wollen die Wiener PartnerInnen in Alpbach eine ausgezeichnete Plattform dafür bieten", so Wien Holding-Chef Peter Hanke.

Die Gästeliste

Beim Networking Event anzutreffen waren zahlreiche VertreterInnen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Verwaltung auf der Bischoferalm. Als Gastgeber konnten Peter Hanke (Geschäftsführer Wien Holding), Peter Lammerhuber (CEO GroupM Austria), Rudi Kobza (CEO Kobza Media), Marcin Kotlowski (Geschäftsführer Eurocomm-PR) und Thomas Schaufler (Vorstand Erste Group Bank AG) unter anderem begrüßen: Renate Brauner (Finanz- und Wirtschaftsstadträtin der Stadt Wien), Ulli Sima (Stadträtin für Umwelt und Wiener Stadtwerke), Beate Meinl-Reisinger (Vorsitzende NEOS Wien), Ingrid Felipe (Die Grünen), Walter Barfuß (Präsident Austrian Standards Institut), Gery Keszler (Life Ball), Michael Landau (Caritasdirektor), Oliver Stribl (Mediengeschäftsführer RTR), Paul Leitenmüller (Leadersnet), Daniel Serafin (Kulturmanager), Kurt Gollowitzer (Geschäftsführer Wiener Stadthalle), Dietmar Hoscher (Vorstand Casinos Austria), Alfons Metzger (Geschäftsführer Metzger Real Estate Group), Marlene Auer (Chefredakteurin Manstein Verlag), Rainer Nowak (Chefredakteur Die Presse), Jörg Zehetner (Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte), Reinhard Göweil (Wiener Zeitung), Corinna Milborn (Puls4), Andreas Matthä (Vorstandsvorsitzender ÖBB), Valerie Hackl (Vorstand Personenverkehr ÖBB), Roland Falb (Roland Berger), Thomas Kralinger (VÖZ Präsident), Andreas Bierwirth (CEO T-Mobile Austria), Benedikt Binder-Krieglstein (Geschäftsführer Reed Messe Wien), Johann Sereinig (Verbund) und Margarete Schramböck (CEO A1). Weiters von den Gastgebern mit dabei waren: Sigrid Oblak (Geschäftsführerin Wien Holding), Niko Pelinka (Managing Director Kobza Media), Michael Himmer (New Business Director der GroupM) und Markus Pöllhuber (Geschäftsführer Eurocomm-PR).

(red)
stats