Europäischer Mediengipfel: Diskussion um die ...
 

Europäischer Mediengipfel: Diskussion um die Zukunft Europas

Florian_Lechner
Das Hotel "Gasthof Post" fungiert auch beim 10. Europäischen Mediengipfel in Lech am Arlberg als Veranstaltungsort.
Das Hotel "Gasthof Post" fungiert auch beim 10. Europäischen Mediengipfel in Lech am Arlberg als Veranstaltungsort.

Beim 10. Europäischen Mediengipfel in Lech am Arlberg setzen sich die Teilnehmer mit der Zukunft Europas auseinander.

Vom 1. bis 3. Dezember findet dieses Jahr bereits zum zehnten Mal der Europäische Mediengipfel in Lech am Arlberg statt. Drei Tage lang widmen sich Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien unter dem Leitthema "Unsere Zukunft in Europa - Potentiale einer neuen Risikogesellschaft" den Wechselwirkungen von Populismus und Politik sowie der Rolle der sozialen Medien.

Das Europäische Medienforum - auch dieses Jahr wieder ein Fixpunkt im Programm - widmet sich heute dem Thema "Erregungswellen und Skandalisierungen. Umgang mit Hetze im Netz". Unter der Leitung von Astrid Zimmermann, der Präsidentin Presseclub Concordia, werden dazu unter anderem ORF-Anchorman Armin Wolf, die Autorin und Filmemacherin Barbara Kaufmann, der Medienunternehmer Markus Peichl und Katja Rost von der Universität Zürich erwartet.
stats