Europäische Spitzenwerbung
 

Europäische Spitzenwerbung

#

„How can we make our voice clear in the middle of a stream of voice?" Die Antwort auf diese Frage will das jüngste „Annual of the Annuals" des Art Directors Club of Europe (ADC*E) geben.

„Annual of the Annuals" zeigt auf insgesamt 498 Seiten inklusive einer DVD das Beste aus Europas Werbung: neben Grand Prix und den 25 Euro-Gold Gewinnern auch die Siegerarbeiten der 18 Länder, deren Art Directors Club Mitglieder im ADC*E sind, wobei der Focus auf dem europäischen „Genius Loci" liegt. Compania Design aus Barcelona gestaltete das Annual, in dem Top-Leistungen aus Werbung und Grafik-Design festgehalten werden. Johannes Newrkla, scheidender ADC*E Präsident und Mitbegründer im Vorwort: „Ein Buch, das viele spannende Fragen aufwirft. How far is your client from your beliefs? - Wenn wir uns den Grand Prix Sieger, die unglaubliche ‚Hornbach-Ron-Hammer- Story' ansehen, sehen wir auch ein Stück Zukunft der Kommunikation. Wertvolle Wegweiser in Richtung virales Marketing, andererseits zurück zum ‚Genius Loci' - weg vom globalen Grundsatz, hin wo auch in kleineren Märkten gedacht werden darf, statt nur noch zu adaptieren. Denn schließlich startet jede große Idee irgendwo und nicht global."
Der ADC*E wurde 1990 als Non-Profit-Organisation gegründet und ist heute in Barcelona zu Hause. Das Ziel: hervorragende, kreative Leistungen in Design und Werbung aus ganz Europa zu fördern und auszuzeichnen. Es war das erste Award-Schema der Welt, das ausschließlich bereits ausgezeichnete Arbeiten in einem Wettbewerb zugelassen hat. Ausführlich werden auch die einzelnen Jurys sowie die „Students of the Year" vorgestellt. Das Annual kann im Buch-Fachhandel oder direkt beim Art Directors Club of Europe unter www.adceurope.org erstanden werden.










Art Directors Club of Europe (HRSG.)
"The Annual of Annuals. Best of European Design & Advertising 07"
Art Directors Club of Europe, London 2007, 498 Seiten, 64 Euro, ISBN 978-84-612-0001-6

stats