Erste Talentschmiede für Direct Marketing ini...
 

Erste Talentschmiede für Direct Marketing initiiert

Der Direktmarketing Verband Österreich (DMVÖ) und die Österreichischen Post starten im November 2001 das Fachstudium "Fachwirt Direktmarketing DMVÖ".

Anfang November 2001 startet das erste berufsbegleitende Fachstudium mit dem Abschlussdiplom zum "Fachwirt DirectMarketing DMVÖ". Hauptsponsor dieser Initiative ist die Österreichische Post, weitere Förderer sind Ogilvy One, Bauer Druck, CCC Competence Call Center, VSG, Schober Information Group und Horizont Österreich. Der Direct Marketing Verband Österreich (DMVÖ) fungiert als Schirmherr. Angesprochen werden Nachwuchskräfte und Universitätsabsolventen, die ihre Karriere im Bereich der Kommunikation beschleunigen wollen. Als Akademieleiter fungiert Peter K. Neff, seines Zeichens langjähriger Präsidenten des Deutschen Direktmarketing Verbands (DDV) und Gründer der Deutsche Direktmarketing Akademie (DDA).



Pro Studienjahr werden 35 Studenten insgesamt 325 Vorlesungsstunden, Gruppen- und Einzeltrainings (19 Wochenenden Freitag/Samstag) absolvieren. 32 Dozenten aus Wissenschaft und Praxis wurden verpflichtet. Der gesamte Ausbildungszeitraum beträgt acht Monate. Die Räumlichkeiten für das Fachstudium werden von der Österreichischen Post zur Verfügung gestellt und befinden sich im Vienna Twin Tower am Wienerberg. Die Studiengebühren werden sich voraussichtlich zwischen 80 und 90.000 Schilling bewegen. Ausführliche Unterlagen zum Fachstudium können ab Mitte August unter www.go-direct.at angefordert werden. (cc)
stats