Eristoff mit leuchtenden Wolfsaugen
 

Eristoff mit leuchtenden Wolfsaugen

#
Bacardi Martini und die Epamedia inszenieren die neue Brand Vodka Eristoff Gold mit einem Wolf mit Leuchtaugen am Plakat. (c) Bacardi-Marting
Bacardi Martini und die Epamedia inszenieren die neue Brand Vodka Eristoff Gold mit einem Wolf mit Leuchtaugen am Plakat. (c) Bacardi-Marting

Reflektierende Folien für Epamedia-City Lights erwecken den Anschein als leuchteten die Augen des Eristoff Wolf in Gold.

„Neu im Rudel“ titelt das aktuelle Sujet der Vodka Eristoff-Kampagne. Mit einem Wolf mit Leuchtaugen setzt Bacardi Martini für Eristoff Gold Vodka gemeinsam mit Epamedia und der Mediaagentur Universal McCann auf eine Sonderinstallation am City-Light.

Im Vorjahr ertönte in Vollmondnächten Wolfsgeheul aus einigen City-Lights. Diesmal sind es orange-weiße leuchtende Augen die auf Plakatwänden leuchten. Bacardi-Martini inszeniert so die Produktinnovation Eristoff Gold Vodka.

Die Montage der Plakate, Sonderinstallationen und Poster Lights der nationalen Kampagne im 16-Bogen-Format startete am 30. Oktober in Gemeinden mit mehr als 5.000 Einwohnern. Achtzig Augen werden an 40 Plakatstellen in den Landeshauptstädten leuchten. Die Kampagne wird 14 Tage im Epamedia-Außenwerbenetz und insgesamt an rund 1.900 Standorten zu sehen sein.  

Bislang wurden Lentikular- oder lumineszierende Folien eingesetzt, die eine externe Energiequelle zur Beleuchtung benötigen. Die neuen nun eingesetzten reflektierenden Folien reagieren auf einfallendes Licht und benötigen weder Strom, noch Batterien oder Solartechnik.  

Saadet Meißlitzer, Head of Sales Epamedia arbeitet hierfür mit Leopold Machacek, Marketing Director, und Katharina Schwabe, Senior Brand Manager, der Bacardi-Martini GmbH sowie mit Bernhard Thaller, Media Director Universal McCann Werbeberatungs zusammen. Ein Kandidat für den Media Award im kommenden Jahr? 
stats