Ericsson sieht Zukunft verhalten optimistisch
 

Ericsson sieht Zukunft verhalten optimistisch

Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson hat sich verhalten optimistisch hinsichtlich einer Erholung der Branche im kommenden Jahr gezeigt.

Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson hat sich verhalten optimistisch hinsichtlich einer Erholung der Branche im kommenden Jahr gezeigt. "Wir können auch sehen, dass sich die Dinge zum besseren wenden könnten, daher würde ich sagen, dass wir gegenwärtig verhalten optimistisch sind", sagte Konzernchef Kurt Hellstrom der Nachrichtenagentur Reuters in einem Fernsehinterview. Allerdings sehe Ericsson kein wirkliches Wachstum im Markt und halte an der Erwartung fest, dass die Netzwerk-Umsätze im kommenden Jahr um maximal zehn Prozent unter denen des laufenden Jahres liegen werden. Er halte auch einen Abschwung nicht für ausgeschlossen. Hellstrom wiederholte zudem frühere Prognosen, dass Ericsson in diesem Jahr einen positiven Cash-flow erzielen werde.

(er)

stats