Epamedia übersiedelt
 

Epamedia übersiedelt

Die Zentrale des Außenwerbekonzerns in Wien übersiedelt Anfang Dezember, die Geschäftsstelle Innsbruck packt bereits im November ihre Koffer.

Die Epamedia-Büros in Wien und Innsbruck übersiedeln in den kommenden Wochen, weswegen die beiden Büros kurzfristig nicht erreichbar sein werden - die bisherigen Kontaktmöglichkeiten (Telefonnummer, Fax, E-Mail) bleiben auch nach dem Umzug die selben. Die Zentrale des Außenwerbekonzerns in Wien wandert samt ihren rund hundert Mitarbeitern am 7. und 8. Dezember vom Hohen Markt im 1. Bezirk in die Leopold-Moses-Gasse 4 in der Leopoldstadt beim Praterstern.Ab 9. Dezmeber soll wieder alles beim Alten sein.



Doch nicht nur in Wien, auch in Tirol werden die Koffer gepackt: Ivana Schaaf übersiedelt mit ihrem Team der Epamedia-Geschäftsstelle Innsbruck vom 10. auf 11. November innerhalb der Stadt vom Fürstenweg in die Valiergasse. Auch hier bleiben alle Telefon- und Fax-Nummern, sowie E-Mail Adressen unverändert.
stats