Epamedia lädt zum Jugend-Plakatwettbewerb ein
 

Epamedia lädt zum Jugend-Plakatwettbewerb ein

Bis zum 30. April 2008 können Schüler Arbeiten zum Motto „Junge Ideen. Miteinander leben – gleich welchen Alters“ einreichen.

Bereits zum dreizehnten Mal lädt das Außenwerbeunternehmen Epamedia gemeinsam mit dem Landesjugendreferat Niederösterreich zum „Bertha von Suttner“-Jugend-Plakatwettbewerb ein. Schüler ab der 9. Schulstufe sind aufgerufen, Plakate zum Thema „Junge Ideen. Miteinander leben – gleich welchen Alters“ zu gestalten. Die Epamedia-Jury bewertet die Umsetzung des Themas, den kreativen Ansatz, den Slogan und die medienadäquate, plakative Umsetzung. Als Hauptpreis werden je 1000 Exemplare des Gewinnerplakats gedruckt und in zwei Durchgängen - im Juli und August 2008 - in Niederösterreich veröffentlicht.

Die Plakat-Vorschläge müssen auf Papier ausgeführt werden und das Mindestformat von DIN A2 quer (59,4 x 42 cm) ausfüllen. Sowohl Einzel- als auch Klassenarbeiten können eingereicht werden. Bis zum 30. April 2008 können Arbeiten an das Landesjugendreferat NÖ, Landhausplatz 1, Haus Nr. 9, 3109 St. Pölten mit dem Kennwort „Bertha von Suttner-Preis 2008“ geschickt werden. Die Preisträger werden Ende Juni gekürt.

(so)

stats