Epamedia expandiert in Tschechien
 

Epamedia expandiert in Tschechien

Zugleich strukturiert das Außenwerbeunternehmen sein Sales Team um.

Epamedia kauft den auf Großflächen spezialisierten Außenwerber BillboCity und übernimmt damit laut eignen Angaben die Marktführerschaft im Outdoor-Markt der Tschechischen Republik. Rund 40 neue Bigboardflächen in Prag ergänzen nun das Portfolio der Epamedia, insgesamt sind es etwa 7.400 Werbeflächen in Form von Plakaten, City-Lights und Bigboards.

Gleichzeitig strukturiert Epamedia das Sales Team um. Nikolaus Menches kümmert sich als neues Teammitglied vor allem um den Verkauf des digitalen Mediums Mall Signage. Kristin Göls kehrt aus der Karenz zurück und betreut vorwiegend Kunden aus dem Kultur-Bereich. Michael Setka arbeitet seit Jänner 2007 bei Epamedia und konzentriert sich fortan in enger Zusammenarbeit mit Verkaufsleiter Manfred Schmiedbauer auf die Vermarktung des Werbeträgers Bigboard.

(jm)

stats