Eishockey: ML Sport betreut Social-Media-Auft...
 
Eishockey

ML Sport betreut Social-Media-Auftritt von Marco Rossi

ML Sport
v.r.n.l. Sophie Wastl (ML Sport Projektmanagerin), Marco Rossi, Michael Litschka (ML Sport CEO), Alexander Fasching (ML Sport Head of)
v.r.n.l. Sophie Wastl (ML Sport Projektmanagerin), Marco Rossi, Michael Litschka (ML Sport CEO), Alexander Fasching (ML Sport Head of)

Der Vorarlberger zieht als Spieler für Minnesota Wild in die NHL ein. Die Betreuung seiner Social-Media-Präsenz bleibt in österreichischen Händen.

Der österreichische Eishockeyspieler Marco Rossi spielt ab sofort für das NHL-Team Minnesota Wild. Seine Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Social Media übernimmt die österreichische Agentur ML Sport mit Sitz in Wien und Steinhausen. Dabei soll der Spieler in Nordamerika sowie im deutschsprachigen Raum in authentischer Form digital begleitet werden. "Marco ist als Center ein absoluter Teamplayer, der auf Bodenständigkeit großen Wert legt. Mit diesen Attributen passt er perfekt zum Team ML Sport, wo Leidenschaft und die Verwurzelung zur Basis täglich gelebt werden. Wir freuen uns außerordentlich, Österreichs größte Eishockey-Nachwuchshoffnung in der populärsten Liga der Welt im Bereich der digitalen Kommunikation begleiten zu dürfen. Marco kann sich zu 100 Prozent auf uns verlassen und sich so voll auf seine sportliche Weiterentwicklung konzentrieren", sagt Alexander Faching, Head of ML Sport. Rossi selbst fügt hinzu: "Mir war es wichtig einen Partner im Bereich der Social-Media-Betreuung zu finden, der zu meiner ruhigen und bodenständigen Art passt. Mit ML Sport bin ich in diesem Bereich nun sehr professionell aufgestellt. Schon die ersten Wochen der Zusammenarbeit haben sehr gut geklappt. Ich freue mich, meine Follower mit auf den NHL-Weg nehmen zu dürfen."
stats