Ein Radio voll junger Österreicher
 

Ein Radio voll junger Österreicher

Kronehit YAM powered by Nokia spielt nur österreichische Musik der vergangenen zehn Jahre.

Was haben LuttenbergerKlug, Christina Stürmer und Bunny Lake gemeinsam? Richtig: Sie alle sind junge österreichische Künstler. Um diese zu fördern, haben sich nun Kronehit und Nokia zusammengetan und den neuen Radiosender Kronehit "YAM (Young Austrian Music) powered by Nokia" ins Leben gerufen. Gespielt werden ausschließlich Songs heimischer Musikschaffender der letzten Dekade – die „alten Hadern“ des Austropops wird man also nicht zu hören bekommen. Dieses Genre werde ohnehin bereits bedient, meint Kronehit-Programmdirektor Rüdiger Landgraf, etwa von krone.at Austro.

Kronehit YAM solle „neuer österreichischer Musik eine Plattform bieten“. Dieses Anliegen teilt auch Alexander Oswald, Marketingleiter Nokia Alps & South East Europe, der unterstreicht, wie wichtig Nokia „die Unterstützung lokaler und nationaler Musikerinnen und Musiker“ sei. Landgraf erläutert das Zustandekommen der Kooperation: „Nokia ist bereits vor einiger Zeit an uns herangetreten. Der Ovi Store soll ein umfassendes Angebot an österreichischen Inhalten bieten, und wir hatten schon länger ein Programm mit ausschließlich junger österreichischer Musik geplant.“

Empfangbar ist das Programm über Symbian-basierte Nokia-Smartphones. Und zwar rund um die Uhr, die ganze Woche lang – mit aktuellen Nachrichten zu jeder vollen Stunde. Mittlerweile sei jedes zweite Smartphone ein Symbian, daher sei dies die optimale Plattform, um ein neues Angebot wie Kronehit YAM rasch zu verbreiten, heißt es seitens Nokia. Im Nokia Ovi Store steht die Kronehit-Applikation inklusive des neuen Senders Kronehit YAM kostenfrei zum Download bereit.

In der Vermarktung setzt man auf Promotion-Spots und die Bewerbung des neuen Angebots durch die Moderatoren in den eigenen Medien. Weitere Maßnahmen seien derzeit laut Landgraf nicht geplant, ab Herbst werde Kronehit YAM aber auch über den Kronehit-Internet-Stream empfangbar sein.

stats