e_solutions ja, NetCom nein
 

e_solutions ja, NetCom nein

Nach der Absage der Welser NetCom bleibt die Salzburger e_solutions die vorerst einzige, westösterreichische IT-Fachmesse.

Nach der Absage der Welser NetCom bleibt in Westösterreich vorerst nur eine IT-Fachmesse übrig: die Salzburger e_solutions. Die Informationsmesse für effizientere Arbeitsprozesse und neue Geschäftsfelder wird von der Reed Messe Salzburg veranstaltet. Die Premiere findet von 25. bis 27. April 2002 im Messezentrum Salzburg statt.

Der für New-Business zuständige Reed Messe Salzburg-Geschäftsführer Matthias Limbeck beschreibt die Zielgruppe genauer: "Mit dem neuen Reed-Messe-Projekt sind nicht vordergründig die IT-Profis, sondern speziell 'Einsteiger' angesprochen." Angsprochen fühlen dürfen sich Geschäftsführer, Entscheidungsträger und Abteilungsleiter aus der klein- und mittelständischen Wirtschaft im geographischen Einzugsgebiet Zentral- und West-Österreich und Bayern. Die e_solutions bietet konkrete IT-Lösungen zu konkreten Bedürfnissen.

Derzeit sind bereits rund 60 Aussteller und Partner angemeldet. Darunter die Comnet Computer-Netzwerke GesmbH, IBM, Sony Netservices, timecom-Zeitsysteme, Plaut Austria, Winterheller Software, SAP, Datamil Informationssysteme, AI Informatics AG, RSI-Retail Solutions, AC-Service, Atos Origin, KTW Software & Consulting, Magirus Datentechnik, Delphi Firmengruppe, Protask Consulting und SAP mit seinen Implementierungs-Partnern.

(spr)

stats