E-Marktplatz der Lufthansa und der Post hat ...
 

E-Marktplatz der Lufthansa und der Post hat drei Millionen Artikel im Angebot

Trimondo, der neue gemeinsame Online-Marktplatz von Lufthansa AirPlus und Deutscher Post eBusiness, hat erstmals die Marke von drei Millionen über die Plattform bestellbarer Artikel übersprungen.

Zusammen mit fünf Millionen weiteren Artikeln, die den Trimondo-Nutzern aus externen Datenbank bereitgestellt werden, haben die Unternehmen auf dem B2B-Marktplatz die Auswahl unter insgesamt rund acht Millionen verschiedenen Artikeln, darunter Büro-, Computer- und Industrieartikel, für die eine branchenübergreifende Nachfrage besteht und auf die bis zu 60 Prozent aller Bestellungen entfallen. Damit ist Trimondo einer der größten B2B-Onlinemarktplätze Europas für Firmenkunden. Die Online-Einkaufsabwicklung (E-Procurement) reduziert die Beschaffungskosten der Wirtschaft für diese Güter um bis zu 80 Prozent. (ku)

stats