E-Business-Scan auf Startsmart.at
 

E-Business-Scan auf Startsmart.at

Das Technologiezentrum Eisenstadt bietet eine kostenlose Prüfung von Geschäftskonzepten, den E-Business-Scanner, auf Startsmart.at an.

Das Technologiezentrum Eisenstadt stellt den E-Business Scanner als Dienstleistung kostenlos auf Startmart.at zur Verfügung. Das von Professor Tobias Kollmann vom Lehrstuhl für Electronic Businesss am Multimedia-Campus Kiel entwickelte Instrument ermöglicht die Prüfung von neuen E-Business-Geschäftskonzepten. Wolfgang Rupp, Geschäftsführer des Technologizentrums Eisenstadt möchte diese Entwicklung allen Investoren und Firmengründern kostenlos zugänglich machen.



Mit dem E-Business-Scanner sollen Defizite im Business-Plan und bei dessen Umsetzung so früh als möglich aufgespürt und ausgeglichen werden. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit fördert die Umsetzung dieses Online-Programms zur Selbstnutzung im Rahmen der Initiative "Innovtion durch E-Business".



(tl)

stats