E-Business-Plattform für Logistik
 

E-Business-Plattform für Logistik

Der deutsche Logistikkonzern Stinnes entwickelt eine Plattform, die den Kunden ein vollständiges Servicepaket und Logistiklösungen per Internet bieten.

Der Logistikkonzern Stinnes aus Mülheim/Ruhr hat eine Plattform entwickelt, die seinen Kunden ein vollständiges Servicepaket und Logistiklösungen per Internet bietet. Im August gingen die ersten Dienste "Tracking" und "Price Request" online.




In einer ersten Phase wurde bis Mitte 2001 in Zusammenarbeit mit IBM Global Services aus Düsseldorf unter Einbindung der Stinnes-Tochter Schenker ein Release einer "Middleware" realisiert. Diese wird nun Schritt für Schritt für alle Geschäftsfelder weiterentwickelt.




Den Kunden soll damit eine integrierte und effiziente Lösung angeboten werden, die ihnen die Online-Abwicklung von Verkaufsprozessen und den Betrieb von Internet-Marktplätzen ermöglicht.

Vom Transport über Land, Luft oder See bis zum Verpacken, Verzollen und zum Betrieb von Lagerzentren soll der Kunde die komplette Palette logistischer Dienstleistungen elektronisch gesteuert aus einer Hand erhalten.

(er)

stats