Drapela folgt Lederer als Libro-Konzernsprech...
 

Drapela folgt Lederer als Libro-Konzernsprecher nach

Birgit Drapela übernimmt mit 1. Juni 2001 die Leitung der Konzernkommunikation der Libro-Gruppe.

Birgit Drapela (34) übernimmt mit 1. Juni 2001 die Leitung der Konzernkommunikation der Libro-Gruppe. Drapela folgt damit Heinz Lederer, der in den Vorstand von LION.cc wechselte, nach. Drapela wird bereits ab Mai der Libro-Gruppe zur Verfügung stehen, jedoch parallel dazu auch noch ihre Funktionen bei der Ottakringer Brauerei und der Vöslauer AG ausüben. Drapela verfügt über umfassende Erfahrung im Wirtschaftsjournalismus – sie war für Industrie und WirtschaftsBlatt tätig – sowie im Bereich Medienarbeit. Nach ihrer Redakteurstätigkeit fungierte sie als Pressesprecherin der ÖBB und danach – in Doppel-funktion – als Pressesprecherin von Telekom Austria und PTA. Zuletzt war Drapela für die Kommunikation der börsenotierten Ottakringer Brauerei AG und der Vöslauer AG zuständig. (max)

stats