Dornbirner Halbzeitbilanz
 

Dornbirner Halbzeitbilanz

Sechs Messeveranstaltungen, die bei Ausstellern und Besuchern jeweils zulegen konnten, kennzeichen die Performance der Dornbirner Messe.

Die Dornbirner Messe konnte in den vergangenen zwei Jahren gleich vier Messethemen erfolgreich entwickeln: So wurden heuer zum zweiten Mal die Arbeitsschutz-Messe "Preventa" mit 150 Ausstellern und 6.000 Besuchern sowie die 2. Kunstmesse "art bodensee" mit 50 international renommierten Galerien und 7.000 Besuchern veranstaltet. Weiters ging vor wenigen Tagen Europas größte Kirchen-Messe mit dem bezeichnenden Titel "Gloria" zu Ende. Von den 200 Ausstellern und einem umfassenden Kongress-Programm waren die 10.000 internationalen Besucher begeistert.
Neben der Frühjahrsmesse mit 80.000 verkauften Karten und der Herbstmesse mit 130.000 verkauften Karten (das bedeutet eine Steigerung gegenüber 2001 um rund 5 bzw. 7 Prozent) findet als Messe Nummer 6 im Jahr 2002 die "intertech bodensee" statt.

(spr)

stats