DMVÖ lud zur ersten Insight Arena
 

DMVÖ lud zur ersten Insight Arena

Im Rahmen der Insight Arena kamen nicht nur vier internationale Key Note Speaker zu Wort – vorgestellt wurden in den so genannten Insight Spots auch erfolgreiche Dialog Marketing-Kampagnen aus den verschiedensten Branchen

Am 11. September fand in der Neuen Burg Perchtoldsdorf die Insight Arena des Dialog Marketing Verband Österreich statt – vormals war diese unter dem Namen DMVÖ Congress bekannt. Im Zuge der Veranstaltung drehte sich alles um „die Schlacht um den Kunden“ – rund 400 Vertreter der Kommunikations- und Marketingbranche lauschten dabei einen ganzen Tag lang den vier anwesenden Speakern sowie den Präsentationen im Rahmen der 20-minütigen Insight Spots, anschließend und währenddessen bot sich immer wieder die Gelegenheit zum Dialog und Networking.

Vier Key Notes  

Nach einer Eröffnungsansprache von DMVÖ Präsident Anton Jenzer und DMVÖ Vorstand Wolfgang Hafner wurden unter der Moderation von DMVÖ Geschäftsführer Martin Wilfing insgesamt vier internationale Key Note Speaker auf die Bühne gebeten, die Einblicke in die verschiedensten Aspekte und Trends des Marketingbranche gewährten. Neben Christoph Everke, Kreativ-Geschäftsführer der Serviceplan Campaign, München kamen auch Alfred Koblinger, Geschäftsführer von PKP BBDO Wien, René Eugstair, Gründer und Inhaber der Schweizer Agentur am Flughafen Altenrhein und Alvaro Cabrera, Executive Director Creative Strategy OgilvyOne New York, zu Wort.

Präsentation erfolgreicher Kampagnen in den Insight Spots

Neben den vier Hauptvorträgen bildeten die so genannten Insight Spots den Schwerpunkt der Veranstaltung, im Rahmen derer erfolgreiche Dialog Marketing-Kampagnen aus diversen Branchen wie Handel, Automobil, Kosmetik, Lebensmittel, Telekommunikation, Finanz- und Energiewirtschaft präsentiert wurden. Die besten Kampagnen der Direct und Media Lions aus Cannes wurden ebenso vorgestellt wie erste Ergebnisse aus dem brandaktuellen Direct Media Report des DMVÖ, der diesmal einen Schwerpunkt auf den B2B-Bereich legt.

Zufriedene Bilanz

„Mit den Insight Spots waren wir besonders nah an der Praxis und am Publikum. Bewusst haben wir auf reine Frontalvorträge verzichtet und auf die Interaktion mit den Besuchern gesetzt. Dem DMVÖ ist es gelungen, einen Einblick in das ‚Making of‘ prämierter Dialog-Kampagnen zu geben und somit konnte eine einzigartige Marketing-Veranstaltung, die DMVÖ Insight Arena, geschaffen werden“, so Anton Jenzer über die DMVÖ Insight Arena.
stats