DJV eröffnet Hauptstadt-Büro in Berlin
 

DJV eröffnet Hauptstadt-Büro in Berlin

"Die wichtigen Entscheidungen fallen in Berlin. Wer hier nicht dabei ist, verliert über kurz oder lang den Anschluss."

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) eröffnet am 5. Dezember 2000 sein neues Hauptstadtbüro in Berlin.


“Mit den neuen Büroräumen haben wir ein Zelt im Knotenpunkt von Politik und Medien aufgeschlagen. Das wird der

Verbandsarbeit zu Gute kommen. Die wichtigen Entscheidungen fallen in Berlin. Wer hier nicht dabei ist, verliert über kurz oder lang den Anschluss”, erklärt der DJV-Vorsitzende Prof. Dr. Siegfried Weischenberg.
Der DJV wird sich im neu errichteten Pressehaus 1109-1111, Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin einnisten - in prominenter Gesesllschaft: Medien aus dem In- und

Ausland, Agenturen und Kommunikatoren aus der Politik haben sich bereits in dem Neubau niedergelassen. (dodo)
stats