"Diva Wohnen" interviewt Star-Architekten
 

"Diva Wohnen" interviewt Star-Architekten

"Diva"-Beilage beinhaltet Interviews mit nationalen und internationalen Star-Architekten.

Das Mode- und Lifestyle-Magazin „Diva Wohnen“ ist seit beinahe drei Jahren auf dem österreichischen Magazinmarkt vertreten. Für die neueste Ausgabe konnten Exklusivinterviews mit den Star-Achitekten Pierre-Yves Rochon und Sir David Chipperfield und Susi Hasenauer gewonnen werden.

Pierre-Yves Rochon hat bereits Nobel-Herbergen wie das Ritz in Paris, das Four Seasons in Florenz oder das Savoy in London mit seiner Handschrift versehen. Aktuell ist der Franzose im Hotel Sacher in Wien und Salzburg im Einsatz und erzählt im Interview, wie er den Luxushäusern ein Facelift verpasst.

Im Interview spricht der vielfach preisgekrönte Sir David Chipperfield, der das neue "Peek&Cloppenburg"-Haus auf der Wiener Kärntner Straße entwarf,über die Verbindung von Architektur, Natur und Kultur.

Die BEHF-Architektin Susi Hasenauer präsentiert ihre WienerInnenstadt-Wohnung und plaudert über Design, Dekoration und ihrenganz persönlichen Wohntraum. „Diva Wohnen“ ist ein Magazin der Styria Multi Media Ladies und erscheint viermal jährlich als Beilage in der „Diva“.
stats