Dirnberger de Felice siegt beim RMS Radio Awa...
 

Dirnberger de Felice siegt beim RMS Radio Award mit BIPA-Spot

Beim 8. Radio Research Day des Radiowerbezeitenvermarkters RMS Austria wurde zum zweiten Mal der RMS Radio Award verliehen.

Beim 8. Radio Research Day des Radiowerbezeitenvermarkters RMS Austria wurde zum zweiten Mal der RMS Radio Award verliehen. Über den ersten Preis darf sich die Wiener Agentur Dirnberger de Felice für den Hörfunkspot "My Mum, my Dad, my Friends... " für die Parfümeriemarktkette BIPA aus dem Rewe-Konzern freuen (Mediaagentur: OMD). Den zweiten Preis sicherte sich der Hörfunkspot A1 Special Zero von Saatchi & Saatchi für die Mobilkom-Marke A1 Zero (Mediaagentur: Mediahaus Austria). Mit dem dritten Preis beim RMS Radio Award wurde die Agentur Demner, Merlicek & Bergmann für den Hörfunkspot "Schlafwandler" für XXXLutz (Mediaagentur: Media 1) belohnt.



Die Wertung des RMS Radio Award basiert auf dem so genannten RMS Score und der wurde wie folgt ermittelt: Auf Basis der Sujet-Datenbank von Focus Media Research, die im Erhebungszeitraum von März 2006 bis inklusive Feber 2007 insgesamt 354 Sujets umfasst, wurden die Top 3 Radiospots ermittelt. Die Spot-Beurteilung umfasste sowohl Imagekriterien als auch den Markenimpact sowie den Bekanntheitsgrad. Aus diesen relevanten Kriterien wurde ein Index ermittelt - eben der RMS Score. Die Jury war also eine objektive, weil unbestechliche Jury, nämlich die Hörer.

(max)


stats