Die Wiener mögen Starbucks
 

Die Wiener mögen Starbucks

Laut einer aktuellen Umfrage steigt der Bekanntheitsgrad der Kaffeehauskette Starbucks deutlich an.

Bereits 27 Prozent der Wiener war der Namen bereits eine Woche nach Eröffnung des ersten Starbucks Coffee Houses am 8. Dezember 2001 in Wein ein Begriff. In einer repräsentativen Umfrage des Gallup-Institutes beantworteten sie die Frage "Haben Sie den Namen Starbucks schon gehört?" mit "Ja". Im September hatte der Vergleichswert laut Gallup-Umfrage 21 Prozent betragen. Im Juni hatten noch nicht einmal vier Prozent der Wiener die Marke gekannt.

Der steigende Bekanntheitsgrades der Marke ist auch das Ergebnis einer PR-Kampagne, die Dr. Viktor Bauer Public Relations für die amerikanische Kaffeehauskette seit Juli 2001 in Österreich durchführt. Die Wiener PR-Agentur wurde von Starbucks mit der Öffentlichkeitsarbeit in Österreich beauftragt.

(as)


stats