"Die Welt" plant internationale Ausgabe
 

"Die Welt" plant internationale Ausgabe

Der Axel Springer Verlag will eine wöchentliche Ausgabe in englisch herausgeben.

Der Axel Springer Verlag will seine Tageszeitung "Die Welt" internationalisieren. Laut Informationen des "Kontakters" soll eine englische Ausgabe ab Februar 2010 einmal wöchentlich erscheinen und damit Top-Entscheider in aller Welt erreichen. Der Name des neuen Tabloid-Titelds: "Welt International". Dabei soll die Hälfte der Auflage von 125.000 Stück soll in First- und Business-Klassen von Fluglinien ausliegen. 
stats