Die Neue Zeitung für Tirol wird eingestellt ...
 

Die Neue Zeitung für Tirol wird eingestellt

Herausgeber Moser Holding setzt künftig auf Ein-Marken-Strategie und plant neue Produkte der Tiroler Tageszeitung.

Knapp zweieinhalb Jahre nach der Einführung nimmt die Moser Holding die Tageszeitung „Die Neue“ wieder vom Markt. Das Unternehmen setzt nun im Tageszeitungssegment auf eine Ein-Marken-Strategie und gliedert bestehende Medien wie „Tirol am Sonntag“ – ab Juli unter dem neuen Namen „TT am Sonntag“ – oder das Web-Portal tirol.com in die TT-Familie ein. Als neues Produkt wird ab August die „TT am Feiertag“ erscheinen. Das Web-Portal erfährt Anfang Juni einen Relaunch und geht dann als tt.com wieder ins Netz. Ab Mai soll es eine „schnelle und kompakte Ausgabe“ der TT geben. Die Neue erscheint am 31. März zum letzten Mal.

(jm)

stats