"Die Neue" kostet 50 Cent
 

"Die Neue" kostet 50 Cent

Der Abonnement-Preis der neuen Tageszeitung für Tirol wird erst zum Start am 25. September bekannt gegeben.

"Auf der Straße punkten" will die Moser Holding laut Marketingvorstand Elmar Konzett mit der Zeitung Die Neue. Im Einzelverkauf ist das Blatt mit Starttermin am 25. September 2004 zum Preis von 50 Cent zu erstehen. Der Abopreis werde erst dann bekannt gegeben, sei allerdings "ebenso wettbewerbsorientiert", verrät Konzett. Mit dem Anzeigenpaket Top Tirol bietet die Moser Holding die doppelte Schaltung - in Tiroler Tageszeitung (TT) und Die Neue. Der Preis dafür liegt um rund drei Prozent über dem bisherigen Tarif für eine vierfärbige 1/1-Seite in der TT. Design und Layout der Zeitung wurden inhouse von der Redaktionsspitze und einer Grafikerin erstellt. Chefredakteur Peter Plaikner verspricht inhaltlich "einen Spannungsbogen aus kurzen Berichten und ausführlichen Geschichten."

Ein ausführliches Interview mit Marketingvorstand Elmar Konzett und Chefredakteur Peter Plaikner lesen Sie in Bestseller 9/2004, der am 16. September 2004 erscheint.

(jm)

stats