Die Lokalen stocken auf
 

Die Lokalen stocken auf

Seit einiger Zeit gehört dem Tiroler Zeitungsverbund "Die Lokalen" ein neuer Titel an.

Unter dem Titel "Die Lokalen" waren bisher die Tiroler Blätter "Tip", "Haller Lokalanzeiger", "Brennpunkt" und "Rundschau mit Grenzbote" vereint. Seit kurzem gehören auch die "AN – Außerferner Nachrichten" zum Ring der "Lokalen". Schon zuvor gab es eine lose Zusammenarbeit mit den "AN", vor einiger Zeit wurde dieses lose Verhältnis nun "legalisiert" und auch die "Außerferner Nachrichten" den "Lokalen" eingegliedert. Die Gesamtauflage der wöchentlich erscheinenden Blätter liegt nun bei 170.000 Exemplaren.

(as)


stats