Die Kfz-Versicherung kann man jetzt auch onli...
 

Die Kfz-Versicherung kann man jetzt auch online abschließen

Die Wiener Städtische bringt als erste heimische Assekuranz ein Online-Kfz-Versicherungspaket auf den Markt. Start ist der 5. November.

Unter www.wienerstaedtische-24.at bietet die Wiener Städtische ab dem 5. November eine Kfz-Haftpflicht- und Kfz-Kasko- sowie eine Insassenunfallversicherung angeboten. Die Kfz-Versicherung wurde ausschließlich für das Internet konzipiert. Die Abwicklung via Internet bringt weniger Verwaltungsaufwand für das Unternehmen und daher auch eine Kostenersparnis für die Kunden.

Bereits unmittelbar nach dem Online-Abschluss kann sich der wienerstaedtische24-Kunde den Zulassungsschein sowie das polizeiliche Kennzeichen in jener Anmeldestelle abholen, die ihm von wienerstaedtische24 genannt wird. Im Schadensfall kann auf das gesamte Service- und Dienstleistungsangebot der Wiener Städtischen zurückgegriffen werden. Hierzu gehören ein 24-Stunden-Notruftelefon, die Schadensregulierung in den Kundenstellen sowie die Serviceleistungen der Autowerkstätten. Das Know-how zum neuen Online-Produkt lieferte der Kooperationspartner HUK-COBURG, der die erfolgreiche deutsche Versicherungs-B2C-Plattform, die "HUK24", betreibt. (rs)

stats