Die BBC hat ein "Foto" von Jesus
 

Die BBC hat ein "Foto" von Jesus

#

Der britische Rundfunksender hat ein "Foto" von Jesus entwickelt und wirbt damit für eine neue Serie, der Katholischen Kirche gefällt das gar nicht.

Die britische BBC hat per Computer ein "Foto" von Jesus Christus kreiert und will mit diesem Jesus-Bild für die neue TV-Serie "Son of God" werden. Als Basis für das computergenerierte Porträt diente der Schädel eines Mannes, der etwa zur gleichen Zeit wie Jesus gelebt haben soll, meldet die dpa mit Berufung auf die Zeitung "The Times". Der Schädel soll bei Straßenbauarbeiten in Jerusalem gefunden worden sein.

Das Abbild von "Jesus" erregt nun bei der Katholischen Kirche Anstoß. Das "Jesus"-Bild eines Mannes orientalischen Typs mit buschigen Augenbrauen, gefällt dem Klerus gar nicht, da es zu sehr von den herkömmlichen westlichen Jesus-Darstellungen abweicht, die Jesus eher mit langen Haaren und idealisierten, feinen Gesichtszügen zeigen. (as)

stats