Deutsche Telekom testet elektronische Tagesze...
 

Deutsche Telekom testet elektronische Tageszeitung

Testkunden bekommen für „News4Me" im Herbst ein portables Lesegerät.

Die Deutsche Telekom will im Herbst 2008 ihr Projekt „News4Me" starten, wie das deutsche Nachrichtenmagazin „Der Spiegel" bereichtet. „News4Me" soll es den Usern ermöglichen, eine auf ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene elektronische Zeitung mithilfe eines portablen Lesegerätes abrufen zu können. Für Inhalte will die Deutsche Telekom aber nicht selbst sorgen. Diese sollen von Zeitungen und Zeitschriften stammen, mit denen der Telekom-Riese Kooperationsverträge eingeht.

Die Deutsche Telekom ist nicht das erste Unternehmen, das mit elektronischen Versionen von Tageszeitungen Tests durchführt. So ist es beispielsweise mit dem E-Book-Reader Kindle von Amazon bereits seit geraumer Zeit möglich, Zeitungen in digitaler Form zu abonnieren. Auch in Frankreich hat die France Telecom erst kürzlich mit "Read & Go" ein ähnliches Projekt gestartet.
Quelle: Pte
stats