Deutsche Telekom ist Österreichs Top-Marketer
 

Deutsche Telekom ist Österreichs Top-Marketer

Deutsche Telekom investiert rund 45 Milllionen US-Dollar in Marketingaktivitäten am österreichischen Markt.

Die Deutsche Telekom ist laut des Global Marketing Report des US-Branchenmagazins Advertising Age Österreichs Top-Auftraggeber. Das Unternehmen mit seinen Töctern T-Mobile und anderen investierte 2004 45,9 Millionen US-Dollar (53 Millionen Euro) in seine Werbeaktivitäten in Österreich. Gegenüber 2003 entspricht das einer steigerung von 8,3 Prozent. Auf Platz zwei führt Ad Age die Aldi Gruppe (Hofer) mit 26,1 Millionen US-Dollar, Platz drei rangiert die Tchibo Holding mit 25,4 Millionen, die ihren Werbespendings gegenüber 2003 gar um 53 Prozent intensivierte.



Western Wireless (tele.ring), Volkswagen, Spar Österreich, Bayerische Hypo & Vereinsbank (Bank Austria Creditanstalt), Metro, Lidl & Schwarz, sowie Kika folgen auf den Rangen vier bis zehn. Das Ranking von Ad Age basiert auf Daten von Focus Resaerch.

(as)

stats