Deutsche Messe AG steigt in Reisebranche ein
 

Deutsche Messe AG steigt in Reisebranche ein

Die Deutsche Messe AG erwirbt 60 Prozent Anteile am Reiseveranstalter Travel2Fairs.

Gute Nachrichten zum Tag der Eröffnung der CeBIT. Die Deutsche Messe AG hat 60 Prozent der Anteile am Reiseveranstalter Travel2Fairs erworben. Damit kann die größte deutsche Messegesellschaft Ausstellern und Besuchern einen weiteren Service anbieten. Zum Leistungsspektrum von Travel2Fairs gehören Hotelzimmer-Vermittlung sowie die Organisation von An- und Abreise. Über den Messeplatz Hannover hinaus wird die Dienstleistung von Travel2Fairs auch in Frankfurt, Shanghai und Istanbul genutzt.

(spr)

stats