Deutsche Kooperation in Spanien
 

Deutsche Kooperation in Spanien

Gruner + Jahr und Motor Presse Stuttgart gründen in Spanien ein gemeinsames Joint-Venture, in dem sie Bereiche ihrer spanischen Tochterunternehmen bündeln.

Gruner + Jahr und Motor Presse Stuttgart gründen in Spanien ein gemeinsames Unternehmen. Darin bündeln beide Unternehmen spezifische Verlagsbereiche – Buchhaltung, Finanzen, Einkauf, Logistik, Vertriebs- und Anzeigenfelder – ihrer spanischen Tochterfirmen. Damit soll auch das Fundament gelegt werden, um ihre Position in Spanien, Portugal und Lateinamerika auszubauen. Zudem kommt es zu einer Optimierung der Arbeitsabläufe. Gruner + Jahr Spanien und Motorpress Ibérica halten jeweils 50 Prozent am gemeinsamen Joint-Venture. Die Redaktionen, das Marketing und das Controlling bleibt bei den Muttergesellschaften. José Luis Samaranch, 50, wird das Joint-Venture als Präsident und Markus Kley, 46, als Vizepräsident führen.



(tl)
stats