Der Waldviertler im neuen Rhythmus
 

Der Waldviertler im neuen Rhythmus

Das niederösterreichische Gratisblatt "Der Waldviertler" erscheint nunmehr im Wochenrhythmus und mit neuem Layout.

Nachdem sich im Herbst des vergangenen Jahres der Tiroler Print-Verlag mit 50 Prozent an der niederösterreichischen Gratiszeitug "Der Waldviertler" beteiligt hat, wird diese Beteiligung nun gewissermaßen auch für die Leser sichtbar. Mit der Ausgabe vom 6. März 2002 erscheint das Gratisblatt nämlich in einen neuen, an die "Tiroler Bezirksblätter" aus dem Print Verlag angepassten Layout, zudem in fünf Lokalausgaben und ab sofort im Wochenrhythmus. Die fünf Lokalausgaben für die Bezirke Waidhofen/Thaya, Gmünd, Zwettl, Horn und Krems tragen im Untertitel nun den Zusatz "Bezirksblatt Waidhofen" und so weiter.

(as)


stats