"Der Kassenarzt" informiert Österreichs Ärzte
 

"Der Kassenarzt" informiert Österreichs Ärzte

Der Ärzte Verlag publiziert Österreichs erstes Medium für alle Mediziner mit Kassenverträgen.

Der Ärzte Verlag ruft mit dem Magazin "Der Kassenarzt" Österreichs erstes Medium für Kassenmediziner ins Leben. Unter dem Herausgeber und Chefredakteur Axel C. Moser erscheint das Magazin elf mal pro Jahr mit einer Auflage von 15.000 Exemplaren. Als Wendeheft in Kooperation mit der medizinischen Fachzeitschrift "Arzt&Praxis" beinhaltet das neue Magazin Artikel rund um interessante Themenfelder für die insgesamt 8.100 österreichischen Kassenärzte. Diese Berufsgruppe bildet eine wichtige Zielgruppe im medizinischen Bereich, die insgesamt ein Budget von mehr als vier Milliarden Euro pro Jahr ausmacht.

"Der Kassenarzt" liefert spezifische Meinungsumfragen und befasst sich mit den Anliegen der Ärzte. Laut Herausgeber Moser präsentiert das Magazin als einziges Medium Österreichs regelmäßig ein repräsentatives Stimmungsbild dieser Berufsgruppe zu wichtigen Fragen des Gesundheitswesens und gibt einen Überblick über kassenärztliche Entwicklungen in anderen europäischen Ländern. Zugleich mit dem Magazin ging eine gleichnamige Internetplattform online, die Kassenärzte werden auch via E-Mail befragt und informiert.

(so)

stats