Das Web gehört dem Kunden
 

Das Web gehört dem Kunden

#

In vielen Unternehmen gilt der Kunde immer noch mehr als Bittsteller denn als König. Im Zeitalter der digitalen Revolution dürften diese Zeiten jedoch bald vorbei sein. Denn mit dem Internet haben die Kunden nun ein Instrument in die Hand bekommen, mit de...

In vielen Unternehmen gilt der Kunde immer noch mehr als Bittsteller denn als König. Im Zeitalter der digitalen Revolution dürften diese Zeiten jedoch bald vorbei sein. Denn mit dem Internet haben die Kunden nun ein Instrument in die Hand bekommen, mit dem sie ihr Königreich endgültig erobern können. Zeit, den Menschen endlich in den Mittelpunkt zu stellen - so lautet das Hauptanliegen des Motivationstrainers Edgar K. Geffroy in seinem neuen Buch "Zukunft Kunde.com". Das Sammelwerk besteht aus Beiträgen von 16 verschiedenen Autoren, die sich alle mit dem Thema Kundengewinnung und Kundenbindung im Internet und den Herausforderungen im B2B- und B2C-Bereich befassen, vom Faktor Mensch im E-Commerce über das Reptilienhirn und seine Auswirkungen auf den Erfolg im Internet bis hin zum Qualitätsmanagement eines Webauftritts. Ein Basiswerk über eine neue Qualität von Anbietern und Nachfragern, bestimmt durch die neuen technischen Möglichkeiten des WWW.



Edgar K. Geffroy: "Zukunft Kunde.com", Verlag Moderne Industrie Landsberg/Lech 2001, 260 Seiten, 426,70 Schilling, ISBN 3-478-24870-1


stats