Das steht im neuen HORIZONT
 

Das steht im neuen HORIZONT

Manstein Verlag
Die neue Ausgabe des HORIZONT ist erschienen.
Die neue Ausgabe des HORIZONT ist erschienen.

Coverstory: Was Start-ups der Regierung raten − "Hallo LEUTE": diego5 mit neuer Best-of-Plattform für YouTuber − Werbewirkungsforschung: Gute und schlechte Print-Anzeigen − Sky Österreich will hoch hinaus − Caroline Klinger, Studio71 Vienna, über Influencer Marketing − Das Pioneers Festival geht nach Japan − 4 Seiten Dossier: Ausbildung & Karriere

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Storys der HORIZONT-Ausgabe 12/2016, erschienen am Freitag, 25. März.

Coverstory:

  • Was Start-ups der Regierung raten. Vertreter der heimischen Gründerszene präsentieren ihre Ideen, wie das Land wirklich zu einem Innovationsvorreiter in Europa werden könnte.


Aktuell:



Meinung:

  • Nach den Anschlägen in Brüssel: Was tun, mit diesen Bildern?
  • Verlagsgruppe News: Dieser Weg wird kein leichter sein
  • Nachwuchstalente: Augen auf für Neues


Menschen:



Unternehmen:

  • Werbewirkungsforschung: Eine neue Studie von Marketagent.com stellt manchen Printanzeigen kein gutes Zeugnis aus
  • "Daten gehören zu unseren Freiheitsrechten"


Medien:

  • Sky will hoch hinaus - Österreich-Chefin Christine Scheil erklärt die Strategie des Bezahlsenders
  • Medienrecht: Wo hört Kritik auf und wo fängt Ehrverletzung an? 
  • "Influencern wird zu wenig zugetraut": Werbewirkungsforschung: Caroline Klinger von Studio71 Vienna spricht über die wachsende Bedeutung von Influencer Marketing
  • Life Radio zieht alle Register


Agenturen:

  • "Empfänge alleine sind nicht genug": Das neue "International Relations Team" von bettertogether bietet Kommunikation für Botschaften und internationale Organisationen
  • Einblick in den Empathie Report 2016


Trending Topics:



International:

  • Künstliche Intelligenz: Nachrichtenmeer oder Seelenentblößung?
  • Werbeausgaben steigen global


Dossier "Ausbildung und Karriere":

  • Das Studium als Sprungbrett, nicht als Job-Garant
  • "Der Kuchen wird nicht größer": Interview mit Nikolaus Koller, Leiter des Instituts für Journalismus & Medienmanagement der FHWien der WKW
  • Start-ups laufen der Konzernkarriere den Rang ab
  • Jobrocker: Das Tinder für Jobs ist da
  • Das bieten die österreichischen Verbände in Aus- und Weiterbildung an


___________________________________________________

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen HORIZONT-Ausgabe! Entweder heute im Postfach oder für Abonnenten auch als kostenloses E-Paper. Digitale Einzelausgaben erhalten Sie im Austria Kiosk sowie auch in der App read.it.

Man kann den HORIZONT natürlich auch abonnieren - Genaue Infos zu den verfügbaren Abonnements gibt es hier.
stats