Das sind die Gewinner der Akademie-Romy 2016
 

Das sind die Gewinner der Akademie-Romy 2016

Kurier
Die Romy Akademiepreise 2016 wurden 17 Mal vergeben.
Die Romy Akademiepreise 2016 wurden 17 Mal vergeben.

Film- und Fernsehmacher hinter der Kamera gewürdigt. Gala-Verleihung der Romy am kommenden Samstag.

Traditionell sind zwei Tage vor der Romy-Gala die Akademie-Preise verliehen worden. Diese ehren Film- und Fernsehmacher hinter der Kamera, die überlicherweise nicht im Rampenlicht stehen. "Die Akademie-Romy ist wie die Konstrukteurs-WM in der Formel 1: Die Basis für das ganze Genre, enorm prestigereich und der Beweis, dass auch hinter der Kamera geniale Kreativköpfe tätig sind", sagt der stellvertretende Chefredakteur des "Kurier", Gert Korentschnig.

Über die Preisträger entschieden hatte die Romy-Akademie. Ihr gehören alle bisherigen Preisträger des österreichischen Film- und Fernsehpreises an. Die Vorauswahl traf eine neunköpfige Jury, bestehend aus Rudolf John (Jury-Vorsitz), Julia Pühringer ("tele", "Skip"), Angelika Hager ("profil"), Frido Hütter ("Kleine Zeitung"), Horst-Günther Fiedler ("tv-media"), Johannes Bruckenberger (APA), Christoph Hirschmann ("Österreich"), Dietmar Pribil (kurier.tv) und Christoph Silber ("Kurier").

Hier nun alle Gewinner der Akademie-Romy 2016 im Überblick: 

Beste Programmidee
Martin Gastinger, "Wirt sucht Frau"
Puls 4, "Bist du deppert"

Bester Nachwuchsschauspieler
Johannes Nussbaum, "Vorstadtweiber"

Beste Nachwuchsschauspielerin
Anna Posch, "Chucks"

Bester TV-Film
Quirin Berg, Max Wiedemann, Gabriela Sperl, "Operation Zucker – Jagdgesellschaft"

Beste Kamera - TV-Film
Eva Testo, "Vorstadtweiber"

Beste Kamera - Kinofilm
Otmar Penker, Oscar Dúran, "Wie Brüder im Wind" 

Bester Produzent - TV-Film
Quirin Berg,  Sigi Kamml, Max Wiedemann, "Mordkommission Berlin 1"

Bester Produzent - Kinofilm
Barbara Gräftner, Robert Winkler, "Der Blunzenkönig"

Beste Regie - TV-Film
Marvin Kren, "Mordkommission Berlin 1"

Beste Regie - Kinofilm
Stephan Richter, "Einer von uns" 

Beste TV-Doku
Markus Brauckmann, Guido Bolten, "Niki Lauda: Mein Leben am Limit"

Beste Kino-Doku
Kurt Langbein, "Hubert von Goisern – Brenna tuat’s schon lang"

Preis der Jury
Ingo Pertramer, "Ochs im Glas" 

Preis der Akademie
Uwe Urbas, Maurice Hübner, "Familie Braun"

Bestes Buch - TV-Film
Fiedrich Ani, Ina Jung, "Operation Zucker – Jagdgesellschaft"

Platin Akademie-Romy
Regina Ziegler 

Die Verleihung der Romy-Publikumspreise erfolgt am Samstag, den 16. April in der Wiener Hofburg. ORF 2 überträgt die Gala wie immer ab 21:10 Uhr. Moderiert wird die Veranstaltung von Andi Knoll und Katharina Straßer. Hier geht's zu den Nominierten.
stats