Das Pressehandbuch 2002 ist erschienen
 

Das Pressehandbuch 2002 ist erschienen

Verband Österreichischer Zeitungen veröffentlicht die 50. Ausgabe des Österreichischen Pressehandbuches.

Topaktuelle Detailinformationen über Zeitungen, Magazine und Fachzeitschriften bietet das neue Pressehandbuch des Verbandes Österreichischer Zeitungen. die soeben erschienene 50. Ausgabe enthält Adressen, Kontaktpersonen, Tarife und technische Daten von 3.500 österreichischen Printmedien sowie Basisdaten von audiovisuellen Medien, Werbe-, Media- und PR-Agenturen, Direct Marketing und Aussenwerbung.
Ergänzend zum Pressehandbuch gewährt die CD-ROM "Presse in Österreich" (lauffähig auf PC und Apple) alle Annehmlichkeiten eines interaktiven Mediums: Aus einem umfassenden Personenverzeichnis können rund 8.000 Namen (Chefredakteur, Verlagsleiter, Ressortleiter, Anzeigenleiter usw.) direkt abgefragt werden.
Pressehandbuch und CD-ROM Presse in Österreich 2002 sind sofort lieferbar.Preise: Pressehandbuch 2002: € 99.-; Kombiangebot Pressehandbuch und CD-ROM "Presse in Österreich" (inkl. Update im Oktober) € 174.- (alle Preise inkl. MWSt., exkl. Versand).

(spr)

stats