Cremissimo startet OOH-Kampagne
 
ulfwenig
Pünktlich zu Ostern startet die OOH-Kampagne von Cremissimo. Dieses Jahr erstmals auf Infoscreens und 16-Bogen-Plakaten ist Kati Bellowitsch präsent.
Pünktlich zu Ostern startet die OOH-Kampagne von Cremissimo. Dieses Jahr erstmals auf Infoscreens und 16-Bogen-Plakaten ist Kati Bellowitsch präsent.

DDB Germany setzt neue Kampgne um - neues Cremissimo Testimonial ist Kati Bellowitsch

Ende März startet Cremissimo seine Kampagne auf 16-Bogen Plakaten und Infoscreens. Erstmals bindet Cremissimo die Radio- und TV-Moderatorin Kati Bellowitsch als Cremissimo Testimonial in die Kampagne ein. Für das Sujet wurde sie von Fotograf Manfred Baumann in Szene gesetzt und animiert die Cremissimo-Fans, das neue Cremissimo à la Jolly, das anlässlich von 50 Jahre Jolly dieses Jahr in den Handel gekommen ist, löffelweise zu kosten.

Gunnar Widhalm ist Strategischer Leiter für den Refreshment-Bereich und für den gesamten Eiscreme-Bereich bei Unilever Austria zuständig: "Die Cremissimo Plakat-Kampagne ist bei uns traditioneller Auftakt der Familienpackungs-Eissaison. Zu Ostern wird gemeinsam gefeiert und die ersten Eiscoupes werden serviert. Unsere Kampagne sorgt in dieser Zeit für einen aufmerksamkeitsstarken Genuss-Anstoß. Ganz besonders freut es uns, dass heuer auch Kati Bellowitsch, unser Cremissimo Testimonial auf den Plakaten mit dabei ist."

Credits:

Auftraggeber: Unilever

Idee: BuzzDriver Wien

Fotograf (von Kati Bellowitsch): Manfred Baumann

Kreation: DDB Germany

Media: Mindshare

PR: BuzzDriver Wien
stats