"Creative Industries" startet am Bodensee
 

"Creative Industries" startet am Bodensee

Die Messe Friedrichshafen und das Festspielhaus Bregnez lancieren in einer Gemeinschaftsaktion die Plattform "Creative Industries".

Ein ambitioniertes Projekt präsentierten die Messe Friedrichshafen und das Festspielhaus Bregenz vor wenigen Tagen im Rahmen des Werbefestivals spotlight in Friedrichshafen. Unter dem Titel "Creative Industries" lancieren die beiden Partner eine neue Plattform für kreative Menschen und Branchen. „Creative Industries" soll ein breites Spektrum an Vertretern und Unternehmen aus Marketing und Werbung, über Medien, Software, bis hin zu Mode, Architektur, Kultur und Musik.



Im Frühjahr 2007 findet unter dem Titel „Creative Industrie" in Friedrichshafen die erste Fachmesse mit einem begleitenden Kongress statt, im Jahr 2008 folgt dann ein "Creative Industries"-Kongress in Bregenz, der von einer Fachausstellung begleitet wird.



Details über die Webistes der Messe Friedrichshafen und des Festspielhauses Bregenz.

(as)

stats