Coke-Chairman zieht sich zurück
 

Coke-Chairman zieht sich zurück

Doug Daft, Chairman-CEO, von Coca-Cola will sich aus dem Unternehmen zurückziehen.

Douglas N. Daft, Vorsitzender der Geschäftsführung des Getränkemulties Coca-Cola in Atlanta, will sich im Laufe des Jahres aus dem Unternehmen zurückziehen, melden US-Medien. Daft selbst hatte demnach seinen Rückzuk mit Ende 2004 angekündigt. Als potenzieller Nachfolger gilt Steve Heyer, President und Chief Operating Officer, des Unternehmens.

(as)

stats