Coca-Cola bringt Frauengetränk auf den Markt
 

Coca-Cola bringt Frauengetränk auf den Markt

Mit dem Sportgetränk "Powerade Sportswater" sollen vor allem sportlich aktive Frauen angesprochen werden.

Ein weiterer Schritt in Richtung Gendermarketing: Nach Coke Zero für den Mann bringt Coca-Cola in Kürze ein weiteres Getränk speziell für die Frau heraus. "Powerade Sportswater" heißt das neue Sportgetränk aus dem Plus-Segment mit dem gezielt sportlich aktive Frauen angesprochen werden sollen. Das Produkt soll dank einer speziellen Formel Flüssigkeit im Körper schneller ersetzen als Wasser und ist zudem kalorienarm und mit Frucht- und Traubenzucker versetzt. Es wird in den Geschmacksrichtungen Grapefruit und Lime in den Handel kommen - jedoch einstweilen nur in Deutschland.

(dodo)


stats