Christoph Schwedler verläßt ATV
 

Christoph Schwedler verläßt ATV

ATV-Vorstand für Sales und Marketing "sucht neue Herausforderungen".

Nach fünf Jahren als Vermarktungschef, zuletzt als Vorstand für Sales und Marketing, des bundesweiten Privat-TV-Senders ATV, verlässt Christoph Schwedler das Unternehmen. Gegenüber horizont.at erklärt Schwedler, er habe vor, sich, nun nach fünf Jahren, eine neue Herausforderung zu suchen.

Ein ausführliches Bilanz-Interview mit dem ehemaligen ATV-Vorstand lesen sie in HORIZONT 6/2008, der am 8. Februar erscheint.

(sl)

stats