Christiane zu Salm wird Burda-Vorstand
 

Christiane zu Salm wird Burda-Vorstand

Die frühere MTV-Geschäftsführerin übernimmt zum 1. April 2008 den neuen Vorstandsbereich "Cross Media" der Hubert Burda Media.

Christiane zu Salm wird zum 1. April 2008 Mitglied des Vorstandes der Hubert Burda Media. Sie übernimmt den neu geschaffenen Vorstandsbereich "Cross Media", der die Themen Internet-TV, Handy-TV sowie crossmediale Formate umfasst.


Zu Salm war von 1998 bis 2001 Geschäftsführerin von MTV Central Europe sowie von 2001 bis 2005 Geschäftsführerin und Anteilseignerin des Privatsenders tm3, den sie in 9Live umgründete und mit einem neuen Geschäftsmodell versah. Im April 2007 gründete sie die Beteiligungsfirma "About Change Ventures" (ACV).

(dodo)

stats