Change Communications und Ecker & Partner erw...
 

Change Communications und Ecker & Partner erweitern Portfolio

Wolfgang Rosam und Dietmar Ecker holen Politikwissenschafter Peter Filzmaier ins Boot.

Als logische Ergänzung sehen Dietmar Ecker, Geschäftsführer der Agentur Ecker & Partner und Wolfgang Rosam, Geschäftsführer von Change Communications ihr jüngstes Projekt, das Institut für Strategieanalysen und Kommunikationsforschung. Gemeinsam mit Universitätsprofessor Peter Filzmaier will man so für Kunden beider Agenturen wissenschaftlich gestützte Strategie- und Umfeldanalysen auf hohem Niveau zur Verfügung stellen. Man fokussiere in erster Linie auf Kunden aus dem Unternehmensbereich, dem öffentlichen Sektor, sowie NGO´s. Vor allem, wenn sie mit Produkten oder Dienstleistungen tätig seien die als public goods“ gelten, also für die allgemeine Öffentlichkeit von Bedeutung sind, erläutert Filzmaier. Große Wettbewerbsvorteile für die Kunden sieht auch Dietmar Ecker. Das Schöne an dem Angebot sei die breite und solide Basis von jeweils aktuellen und empirischen Daten über Märkte, Branchen und Regionen, bestätigt Ecker. Das Insitut für Strategieanalysen und Kommunikationsforschung startet zunächst mit zwei Mitarbeiterinnen und hat seinen Sitz am Loquaiplatz. Die Agenturen von Dietmar Ecker und Wolfgang Rosam bleiben in ihren bisherigen Strukturen unverändert bestehen.

(sir)

stats