CCP, Heye greift in die Puppenkiste
 

CCP, Heye greift in die Puppenkiste

#
(c)CCP, Heye
(c)CCP, Heye

Nach dem Relaunch von "tele" kreierte CCP, Heye für das Fernsehmagazin nun einen "Liebesfilm".

Unter dem Motto „Immer im richtigen Film“ entwickelte die Agentur CCP, Heye eine Werbekampagne für die Fernsehzeitschrift "tele". In Zusammenarbeit mit der Augsburger Puppenkiste wurden dazu klassische Filmszenen mit Handpuppen nachgespielt. Beim Betrachten der Spots wird den Zusehern klar: „Da bin ich im falschen Film“. 




Die 30-sekündigen TV-Spots laufen auf den Privatsendern Sat.1, Pro Sieben, Puls 4 und RTL sowie auf ATV. Die Print-Anzeigen werden in den österreichischen Tageszeitungen  und Magazinen geschaltet. Weiters sind Hörfunkspots geplant. Analog zu den Spots wurden zudem Anzeigen entwickelt.







Hier gehts zum TV-Spot "Liebesfilm".





Credits:




Auftraggeber: „tele“
Kunde: Mag. Hans Metzger
Agentur: CCP,Heye
GF: Peter Czerny, Stefan Schmertzing
Creative Director: Werner Celand
Art Director: Didi Kreil
Text: Helen Zeilinger
Kundenberatung: Mag. Elisabeth Pelzer, Martina Doppler
Filmproduktion: R Force, München
Tonstudio: Cosmix, Wien  
stats